Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • MITARBEITER/-INNEN+

Hauptinhalt

Moritz Kasper

Moritz Kasper Foto von Moritz Kasper

Telefon
(+49)231 755-5815

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Adresse

Campus Addresse
Campus Süd
GBI

Raum 403

Inhalt

BERUFLICHER WERDEGANG:

 Universitätsausbildung:

  • 2014 – 2017 Studium Urban Design, HafenCity Universität (HCU) Hamburg, M.Sc.
  • 2008 – 2011 Studium Geographie, Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, B.Sc.

 Berufserfahrung:

  • Seit 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet „International Planning Studies“, Fakultät Raumplanung, TU Dortmund
  • Seit 2019 Freiberuflicher Wissenschaftler und Designer, Nairobi/Berlin
  • 2017 – 2018 Research Project Officer für Samuel Hall, Nairobi
  • 2014 – 2016 Back-Office Koordinator für die HafenCity Hamburg GmbH, Hamburg
  • 2012 – 2014 Projektbeauftragter & Online-Redakteur bei Goethe-Institut e.V., Nairobi
  • 2011 – 2012 Freiberuflicher Wissenschaftler der GP Forschungsgruppe, München

Forschungsinteressen:

  • Forschung und Design zu räumliche Praktiken, Architekturen und Infrastrukturen des städtischen Alltags
  • Postkoloniale bzw. lokal verankerte Perspektiven auf Stadtentwicklung und urbane Kulturen, inklusive (jugendliche) Subkulturen und kreative Szenen
  • Konkrete und ephemere (Infra)Strukturen und Netzwerke der Mobilität und des Austausches
  • Regionaler Schwerpunkt: Sub-Sahara Afrika bzw. Ost-Afrika

Stipendien und Auszeichnungen:  

  • BIS Architectuurwedstrijd 2016, BIS (Belgian Chamber of Architects), Auszeichung für das interdisziplinäre Research & Design Projekt 'absence - discovering & designing in uncharted territory'
  • Möhrle-Preis 2016, HafenCity Universität, Auszeichnung und Förderung für die Abschlussarbeit M.Sc. Urban Design 'From Expatropolis to Blurred Spaces'

PUBLIKATIONEN

Veröffentlichungen von Moritz Kasper finden Sie unter Publikationen.